1
2
3
4
5
6
7
8
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
ÖGV - Alpinschule Peilstein
Zeitraum von - bis
-
Kursgruppe
 

Klettersteigführung Hochkönig/ Königsjodler

Dienten
Fr 01.09.2017 - So 03.09.2017

Veranstalter
ÖAV Alpenverein-Gebirgsverein / Alpinschule Peilstein
Buchungscode: A17KSFH02

C-D
 Plätze frei

 

- Lange und anspruchsvolle Klettersteigführung

- Einer der “großen“ Klettersteige Österreichs

- Herrliche Tiefblicke

- Einmalige Sonnenauf- und -untergänge

Inhalt:

 

Freitag: Anreise und Treffpunkt am Parkplatz "Erichhütte" am Dientner Sattel um 16 Uhr. Aufstieg zur "Erichhütte", 1540 m (ca. 1 Stunde), Nächtigung.

 

Samstag: Begehung des Königsjodler-Klettersteigs auf den Hochkönig, 2941 m, Nächtigung im Matrashaus.

 

Sonntag: Abstieg durch das Birgkar zum Ausgangspunkt.

Anforderungen:
Schwierigkeit technisch:
C-D
Schwierigkeit konditionell:
Ausrüstung:

Siehe Ausrüstungsliste Spalte 7.

Eigene Klettersteigausrüstung erforderlich!

 

Min. Teilnehmeranzahl:
Max. Teilnehmeranzahl:
4
Max. Gruppengröße:
Grund der Absage:
Leitung:
Leistungen:

- Leitung durch staatlich geprüften Berg- u. Skiführer

- Organisation der Unterkünfte

- Leihausrüstung

 

Preis:

   € 265,- für Mitglieder ÖAV

   € 290,- für Nichtmitglieder

 

Zusatzkosten:

- Unterkunft & Verpflegung

- An- und Abreise

 

Bahnanreise und Transfer möglich!

Normaltarif:
€ 265,00
Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen und die angeführten technischen und konditionellen Anforderungen!

Sektion ÖGV / Alpinschule Peilstein
Zweig des Österreichischen Alpenvereins
Lerchenfelder Straße 28 , A-1080 Wien
Telefon: +43 (1) 405 26 57 , Fax: +43 (1) 405 26 57 300
eMail: oeav@gebirgsverein.at

FacebookTwitterShare on Google+XingGoogle Bookmarks

Öffnungszeiten

Servicestelle, Shop & Verleih:
Mo. bis Fr.  10:00 – 18:00 Uhr

Mitglied werden

Als Mitglied des Alpenvereins sind Sie weltweit versichert, nächtigen billiger auf über 500 Schutzhütten und helfen mit die Alpen zu schützen.

 

Forum

Tourenverhältnisse, Informationen, Bilder- und Link-Sammlung für Wanderer und Bergsteigerinnen.